Einladung zum Gottesdienst mit Dornbusch, Feuer und Moses

Simson <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Samuel&nbsp;Wagner)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-brunnen-schwyz.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>334</div><div class='bid' style='display:none;'>6021</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>

und der Frage, wie Gott ist. Ist er unser Hirt und wir seine Schafe und Ziegen? In dieser Feier mit Musik von Jonathan Prelicz (Klavier) und Liva Schmid (Gesang) geht Samuel Wagner auf die Frage ein, wer Gott ist, umrahmt und verstärkt von viel Musik und ja durchaus auch ein bisschen mit Mithilfe seines Ziegenbocks.
Samuel Wagner,






Die Kollekte ist für die » Kommunität Wildberg bestimmt. Trotz Lockerungen führt die Krise auch dazu, dass Bildungshäuser und auch Kommunitäten wie das Haus der Stille und Einkehr in Wildberg fast keine Einnahmen mehr haben. Gerade Einzelpersonen aber auch Gruppen finden dort einen Zufluchtsort, um zu sich und vielleicht auch zu Gott zu kommen, wenn sie vom Alltag, der Familie, Beruf oder persönlichen Krisen durchgeschüttelt werden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

"Verein Haus der Stille und Einkehr Wildberg"

PC: 61-202659-7 (IBAN: CH86 0900 0000 6120 2659 7)
Raiffeisenbank am Bichelsee - IBAN: CH92 8137 8000 0043 4426 0
Bereitgestellt: 14.05.2020    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch