Die Chile-Chuchi für Jung und Alt ist gestartet

S.2-1 Chilechuchi<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-brunnen-schwyz.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>266</div><div class='bid' style='display:none;'>4660</div><div class='usr' style='display:none;'>34</div>

Kinder ab 10 Jahren treffen sich drei bis vier Mal im Jahr nach der Schule ab 11.30 zum gemeinsamen Kochen eines einfachen Menus. Gegessen wird um 12.30 Uhr. Beim anschliessenden Zmittag sind alle willkommen: Väter und Mütter, Kinder, Grosseltern, einfach alle die sich bis am Vortag angemeldet haben: SMS an 076 505 07 45 genügt.
Samuel Wagner,
Die Idee "Chile-Chuchi" stammt von einer dreiköpfigen Kindergruppe ab 10 Jahren unter der Leitung von Susanne Mühlebach und Sämi Wagner. Wir haben uns das Ziel gesetzt, dass sich Jung und Alt verbinden.

Unser Slogan lautet: "Spaghetti zu kurz, Maggronen zu lang, Salatblätter zu gross, das ist unseres Los!"

Die nächsten Daten: 07.11.2018 / 06.02.2019 / 04.09.2019 / 06.11.2019

Fünfliber für ein Essen
Alle die mitessen, aber nicht mitgekocht haben, bringen einen "Fünfliber" als Kostenbeteiligung mit.

Und bereits um 10 Uhr kann man sich jeweils zu Gespräche und Austausch bei einer Tasse Kaffee beim

"Mittwoch-Palaver"
vor der "Chile-Chuchi" um 10 Uhr treffen.

Autor: Samuel Wagner     Bereitgestellt: 05.08.2018     Besuche: 17 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch