Oberstufe

Die Durchführung des Religionsunterrichts im Kanton Schwyz obliegt den Kirchgemeinden. Diese stellen Katechetinnen an, die den Unterricht durchführen.
Katechetinnen
Die Projekttage werden begleitet durch:
Susanne Mühlebach
Sandra Schmid
Projekttage
Der Oberstufen-Religionsunterricht richtet sich an alle Jugendlichen der 1. und 2. Oberstufe, die unserer Kirchgemeinde angehören. An 3-4 Samstagen pro Schuljahr arbeiten Katechetinnen, Pfarrer und Ehrenamtliche im Team mit allen Jugendlichen der 1. und 2. Oberstufe. Im Laufe von 2 Jahren sollen 7 Projekttage besucht werden. An einem Projekttag können Themen kreativ und mit verschiedenen Medien bearbeitet werden. Das gemeinsame Mittagessen ist eine wichtige Lernerfahrung. Auch Exkursionen gehören zum Programm. Themen der letzten Projekttage waren:
  • Gerechtigkeit in der Arbeitswelt Luzern
  • Wasser – Kläranlage – Labor – Grillieren am Lauerzer See
  • Die Welle – zwischen Anpassung und Widerstand
  • Reformation
  • Arm und Reich – Gerechtigkeit
  • Judentum
  • Ernährung zwischen Überfluss und Mangel
  • Islam – Moscheebesuch in Goldau

2020-21 Eltern-Infobrief Projekttage 1.+2. OS
Sonntags- und Festgottesdienste
In der Oberstufe sind Jugendliche in der Lage, selbständig am Sonntagsgottesdienst teilzunehmen. Es braucht aber Ermutigung und Begleitung durch Erwachsene, die ihnen helfen, sich im Ablauf zurecht zu finden. Die grossen Festgottesdienste des Kirchenjahrs sind für alle Generationen konzipiert.
Bereitgestellt: 04.08.2020    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch