60PLUS Nachmittag in Brunnen: "Wo Liebe ist, da ist auch Gott" - eine dramatische Lesung mit Klaviermusik

Cornelis Rutgers <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Z.V.G)</span>: Der Theaterp&auml;dagoge bringt uns in einer dramatischen Lesung Schuster Martin nahe<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-brunnen-schwyz.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>60</div><div class='bid' style='display:none;'>6063</div><div class='usr' style='display:none;'>34</div>
60PLUS Nachmittag in Brunnen: "Wo Liebe ist, da ist auch Gott" - eine dramatische Lesung mit Klaviermusik
Do. 26.11.2020, 14.30 Uhr
Ref. Kirchgemeindehaus Brunnen, Alte Kantonsstrasse 8a, 6440 Brunnen
Mit eindrucksvoller Wortwahl, Mimik und Gestik stellt Cornelis Rutgers den vom Schicksal geprägten Schuster Martin dar, der eines Nachts träumt, Gott werde ihm begegnen. Die weltberühmte Geschichte von Leo Tolstoj wird umrahmt von Klaviermusik. Informationen zum Theaterpädagogen unter: www.cornelis.ch

Anmeldung bis zum 19. November an 076 505 07 45 (SMS oder Anruf). Die Anzahl Plätze wird beschränkt. Es besteht Maskentragpflicht. Zudem halten wird genügend Abstand ein.

Kontakt: Samuel Wagner
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch